StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rewrite Klappe 1 - Preschool - fertig!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Jack Donahue
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Anmeldedatum : 11.09.13
Alter : 24
Ort : Wo auch immer ihr wieder scheiße zu mir seid -.-

BeitragThema: Re: Rewrite Klappe 1 - Preschool - fertig!   So Nov 23, 2014 3:52 am

Jack sah sie an und die Verwirrung war ihm aufs Gesicht geschrieben. Erst hatte er geglaubt, sie würde ihn nur verarschen. Dass sie gleich lachen würde und sagen würde, das war nur ein Witz, aber das tat sie nicht. Und außerdem weinte sie.
Jack schüttelte den Kopf und meinte dann: "Wie du musst gehen? Wohin musst du gehen und wann kommst du wieder?"
Jack wollte nicht einmal, dass sie ihn jetzt allein ließ. Schließlich ging es ihm gerade wirklich nicht gut. Aber wenn sie jetzt wirklich eine Zeit lang weg sein würde, wusste er nicht, was er tun sollte. Schließlich war sie die einzige, mit der er über das redete, was daheim passierte. Sie war auch die einzige, die ihn nicht verurteilte, wenn er wieder einmal komisch war.
Noch einmal schüttelte er den Kopf. "Ich will nicht, dass du gehst." Seine Mum würde bei der Stimme sagen, er solle aufhören zu schmollen, aber es passte ihm gerade wirklich nicht, was sie sagte. Schließlich war sie seine beste Freundin. Und seit Dad versuchte, ihn normal zu machen, eigentlich auch fast seine einzige.
Er wischte sich eine nasse Haarsträhne aus dem Gesicht und fügte hinzu: "Bitte bleib da!"

_________________



Maybe I'm too busy being yours to fall for somebody new
Crawling back to you

Nach oben Nach unten
Roel Salem
Slytherin
Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 11.09.13

BeitragThema: Re: Rewrite Klappe 1 - Preschool - fertig!   So Nov 23, 2014 4:03 am

"Ich will doch auch nicht gehen!", sie hatte ihn nicht anschreien wollen, doch die Gefühle waren einfach aus ihr heraus gebrochen und sie hatte wieder angefangen heftiger zu weinen, wischte dabei jetzt mit den Ärmeln ihres Pullovers über ihre Augen und schluchzte noch ein letztes Mal, ehe sie ihre Augen wieder ein wenig öffnete und Jack ansah. "Ich will nicht weg, aber ich muss Jack und ich will auch wieder her kommen!", sie redete schnell, schluchzte dabei immer wieder, "Ich versuch wieder zu kommen, ja? Ich komme wieder und dann spielen wir wieder", sie redete schnell und wollte gerade noch etwas anderes sagen, setzte schon an, als jemand sie unterbrach.
"Wir müssen los, ja? Roel?"
Ein Mann war hinter ihr aufgetaucht, sie drehte sich um und starrte ihn an, als ob er sie jeden Moment packen und einfach von Jack wegzerren würde, doch er blieb stehen, sah sie nur mit ebenfalls geröteten Augen hinter seiner runden Brille an und strich sich hastig seine braunen und nassen Haare aus dem Gesicht, ehe er in Richtung des Tores nickte, um ihr klar zu machen, dass sie bald gehen mussten. Roel verstand, aber sie wollte sie wollte eigentlich nie mehr von hier weg.
"Ich werd dich ganz arg vermissen", krächzte sie dann zu Jack hinüber und umarmte ihn plötzlich ohne jede Vorwarnung, ehe sie sich dann wieder von ihm entfernte und an Jaque vorbei in die Richtung des Tores rannte, das sie aufstieß und nicht zurück sah.
Nach oben Nach unten
Jack Donahue
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Anmeldedatum : 11.09.13
Alter : 24
Ort : Wo auch immer ihr wieder scheiße zu mir seid -.-

BeitragThema: Re: Rewrite Klappe 1 - Preschool - fertig!   So Nov 23, 2014 4:14 am

So wie sie redete, hörte es sich an, als würde sie für immer weg gehen. Gut, sie sagte sie würde versuchen wieder zu kommen, aber warum nur versuchen? Kopfschüttelnd sah er sie an. Er wollte nicht dass sie ging. Was sollte er denn dann tun?
Auf einmal tauchte ein Mann hinter ihr auf, der sagte, sie sollten nun gehen aber Jack beachtete ihn kaum. Er kannte ihn nicht und es kam ihm auch nicht so vor, als wäre das Roels Papa. Sie nahm ihn auf einmal in den Arm und meinte, dass sie ihn vermissen würde. Jack stand noch einen kurzen Moment einfach nur da, da rannte sie los.
"Hey warte!",krächzte er ihr hinterher und rannte ebenfalls los, rutschte dann allerdings im matschigen Sand aus und fiel in voller Länge hin. Als er aufsah, war sie schon zu weit weg, um ihr noch folgen zu können. "Lass mich nicht allein!",murmelte er und bemerkte, wie sich Tränen anfingen in seinen Augen zu sammeln. "Bitte lass mich nicht allein!",wiederholte er sich, bevor er schließlich anfing zu Schluchzen. Der Sand auf dem er lag war kalt und nass, aber es war ihm egal. Schließlich wusste er, dass er ab jetzt öfter im Regen hier sein würde.
Roel würde zurück kommen. Und er würde hier auf sie warten. Er würde hier sein, wenn sie wieder kam. Und das würde sie tun. Schließlich hatte sie es versprochen.
Aber egal wie oft er sich das sagte, es fühlte sich trotzdem so an, als wäre sie für immer gegangen. Und er hatte sich nicht einmal richtig verabschiedet.

_________________



Maybe I'm too busy being yours to fall for somebody new
Crawling back to you

Nach oben Nach unten
Jaque Gardien
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 26.09.13

BeitragThema: Re: Rewrite Klappe 1 - Preschool - fertig!   So Nov 23, 2014 2:21 pm

Der Regen prasselte immer stärker, heftiger auf die Menschen auf dem Spielplatz, auf Jacks Kopf und auf den von Jaque, der immer noch hinter ihm zurück geblieben war und den kleinen Jungen einen Moment musterte, sein Gesicht verzog, als ihn einen Anflug von Traurigkeit und Verzweiflung zu überkommen schien, ehe er sich durch seine durchnässten Haare fuhr und durch den Sand rund um das Klettergerüst schritt und an Jack vorbei ging, nur um ein letztes Mal auf ihn hinunter zu sehen.
Am liebsten hätte er dem Kleinen aufgeholfen und ihn nach Hause zu seinen Eltern gebracht, aber er hatte Angst, dass er ihn ebenfalls gefährden würde, dass ihn die Todesser sehen würde und beschlossen, dass sie heute Abend Spaß mit ein paar Muggeln haben würden. Also ließ er es, versenkte seine Hände in seine Manteltaschen und ging dann an ihm vorbei.
"Tut mir Leid, Kleiner", sagte er noch ein letztes Mal, ehe er ihn schwach anlächelte und Roel dann hinterher ging, sie bald aufholte und ihr die Hand hin hielt.
"Gehen wir?", noch immer hörte sich seine Stimme brüchig an, aber er lächelte weiter, damit sie sich beruhigte und nicht mehr weinte. Frank würde das nicht wollen und Rose genauso wenig. Sie hätten das alles hier nicht gewollt…
Roel nickte und nahm seine Hand, wischte sich eine letztes Mal über ihre Augen. Jaque nickte, hielt sie fest und apparierte, sodass der letzte Zeuge ihrer Anwesenheit nur das laute Ploppen war, welches über den Spielplatz und durch den Regen hallte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rewrite Klappe 1 - Preschool - fertig!   

Nach oben Nach unten
 
Rewrite Klappe 1 - Preschool - fertig!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Naomi Sasuno [Fertig]
» Neue Modulbilder - fertig!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Geistermeisters Revenge. :: Rewrite FUCK YAASSS :: Rewrite Geistermeister (finished-
Gehe zu: